News & Ergebnisse


Kinderklettern

Im Kinderklettern sind alle Kinder von 6-16 Jahren willkommen, denen das Klettern Freude macht und gerne mehr Klettern wollen. Für Kinder und Jugendliche, die erste Erfahrungen im Klettern machen möchten, ist das Kinderklettern ebenfalls sehr geeignet, denn sie können sich einen ersten Eindruck verschaffen und jede Woche auf das Neue entscheiden, ob sie wieder kommen möchten.

Das Kinderklettern ermöglicht den Kindern, die mehr trainieren möchten und begeistert sind von dieser Sportart, sich für das RZAM (Regional-Zentrum Aarau Mittelland) zu bewerben.

Weitere Informationen zum Kinderklettern findet ihr auf diesem PDF:

RZAM Kinderklettern im Rolling Rock Aarau

 

Minimum Boulderwettkampf 4.11.2017

Dieses Wochenende fand ein regionaler Wettkampf in Zürich, in der Boulderhalle Minimum statt.

Sehr viele Kinder und Jugendliche haben hierbei teilgenommen, 138 und davon sind 6 Kinder aus der Gruppe RZAM gestartet. Jede Altersgruppe hatte 2 Stunden Zeit um sehr viele Boulder zu versuchen. Die Kinder waren überaus motiviert und konnten auch am Schluss noch einige Boulder toppen.

U14 Damen: 16.ter Platz Carla Pfister, 17.ter Platz Simone Becker, 23. Platz Nadine Gerber

U14 Herren: 10.ter Platz Jérémie Knecht, 16.ter Platz Yannick Weber

U12 Damen: 10.ter Platz Emily Baumann

 

Foto 05.11.17, 14 21 02 (1) Foto 05.11.17, 14 21 00 (6) Foto 05.11.17, 14 20 53 (6) Foto 05.11.17, 14 20 51 (7) Foto 05.11.17, 14 08 08 (1) Foto 05.11.17, 14 08 06 (2) Foto 05.11.17, 11 47 39                                       Foto 04.11.17, 13 46 55 (2)

 

25.05.2017-28.05.2017 erstes Kletterlager des RZAM!

Unser erstes, wenn auch etwas kleineres Kletterlager haben wir in Luzern am Vierwaldstättersee verbracht. Dort waren wir auf einem tollen Camping des TCS Horw.

Das Thema dieses Kletterlagers war den Athleten das Outdoor Klettern zu zeigen und einen Gruppenzusammenhalt zu erschaffen. Tagsüber haben wir geklettert und später gegen Abend sassen wir am Lagerfeuer und haben einige Spiele veranstaltet.

Foto 25.05.17, 14 28 08 20170525_181331 IMG-20170525-WA0000 Foto 25.05.17, 15 37 14DSCN0186 DSCN0198 20170527_160837 DSCN0184 IMG-20170526-WA0002 IMG-20170526-WA0003 DSCN0171

 

 

Am 11./12.2.2017 fand der erste Wettkampf dieses Jahres in St.Gallen statt. Gebouldert wurde in bunten neon-Kleidern, mit farbiger Schminke im Gesicht und wenig Beleuchtung, damit die neonfarbigen Griffe zur Geltung kommen. An diesem alljährlichen Black light Boulder Wettkampf waren sechs Athleten des RZAM am Start.

Anja Jakob (Elite) Rang 22 von 57

Riccarda Bohren (U16) Rang 11

Elena Villiger (U16) Rang 12

Simone Becker (U14) Rang 12

Jérémie Knecht (U14) Rang 8

Hanna Siegel (U12) Rang 5

Website: http://www.diekletterhalle.ch/pages/?p=47#114

DSC08998 DSC08988 DSC08950 DSC08948 DSC08939 St_GallenMammutBlacklightBoulderChallenge02-2017(26)

 

15.-17.04.2016 – Weltcup Bouldern, MYCC in Meiringen

Der erste Boulder-Weltcup dieses Jahres fand in Meiringen statt und am Tag darauf wurde die Schweizermeisterschaft des Mammut Youth Climbing Cup an denselben Kletterwänden durchgeführt.

Mit 24 Leuten des Kaders RZAM sind wir Samstags nach Meiringen gereist, um das Halbfinal und das Finale der Weltstars anzusehen. Sehr beeindruckend war das auch für die Kids, solch ein Ambiente einmal erleben zu können.

Am nächsten Tag ging es schon früh morgens los mit der Qualifikation der U16. Dabei war Aina Langenkamp und Riccarda Bohren. Ein etwas enttäuschendes Ergebnis für Aina, denn sie konnte ihren Titel vom letzten Jahr (3. Platz) leider nicht verteidigen und rutschte auf den 11. Platz. Riccarda hat eine super Leistung gezeigt und belegte schlussendlich den 16. Platz.

Bei den U12 waren drei Athleten am Start: Tobias Rüedi, Hanna Siegel und Montaine Smit. Für die jungen und neu aufgenommenen Kadermitglieder Tobias (15. Platz) und Hanna (16. Platz) war es ein harter Wettkampf, bei dem sie trotzdem viel Spass und Ehrgeiz gezeigt haben. Montaine verfehlte knapp das Finale und konnte sich dann auf dem 10. Platz beweisen.

→Hier geht es zur Galerie


10.04.2016 – Zürcher Klettermeisterschaft in Uster

Gestern war die Zürcher Klettermeisterschaft in Uster. Super Ambiente, super Wettkampf und starke Leistung! Dabei waren: Aina, Riccarda, Leonie, Noah, Elena, Tobi, Montaine
Posted by SAC Regionalzentrum Sportklettern Aarau-Mittelland

→Hier geht es zur Galerie


08.08.2015 – Schweizermeisterschaft (SM) und Rock Masters in Klosters

Am 8/9.8 starteten vier unserer Athleten an der Boulder SM in Klosters. Simone Becker, die vor kurzem zu uns in den Kader gekommen ist, hat einen guten 19.ten Platz in der Kategorie U12 erreicht. Montaine Smit zeigte ebenfalls einen super Wettkampf und kämpfte sich auf Platz 11. In derselben Kategorie durften wir Soraya Gisiger im Finale anfeuern und sie erreichte schlussendlich den 4.ten Platz. Da die erstplatzierte aber Deutsche war, ging die Medaille für den dritten Platz trotzdem an Soraya. Bei der U14 startete Aina Langenkamp und auch sie hat den Einzug ins Finale geschafft. Weil sie ein paar Versuche mehr hatte um an den Zonengriff zu kommen verpasste sie den 2.ten Platz und ist dafür auf den super starken 3.ten Platz gekommen.
Nebst der SM fand auch noch ein internationaler Wettkampf für Top Athleten aus aller Welt in Klosters statt. Die amtierende Weltmeisterin Juliane Wurm und weitere Spitzenathleten waren auch dabei. Von unserem Kader durfte Noemi Langenkamp starten und erreichte den 14.ten Platz.

 

simone aina2 montaine podest2 podest gruppe3 gruppe aussicht noemi


01.08.2015 – Gratulation an Heinz Frei

Das Regionalzentrum Aarau-Mittelland gratuliert Heinz Frei, Mitglied der Gönnersektion Brugg und Gründungsmitlied des Regionalzentrum, ganz herzlich zur Wahl in den SAC-Zentralvorstand.


24/25.04.2015 – Jugendcup

Baden Württembergischer Jugendcup, Stuttgart, Baden- Württembergische Meisterschaft Bouldern
Besucht von Noemi, Aina


22.4. 2015 – Trainingsstart

Trainingsbeginn im Kraftreaktor Lenzburg
Trainingsstart


18.04.2015 – Bächli Swiss Climbing Cup

Bächli Swiss Climbing Cup BSCC 2015- Bouldern, Pratteln,
Besucht von Noemi, Noah, Marc,
Ergebnisse: Noemi Platz 8 Kategorie Elite, Platz 4 Kategorie Juniorinnen, Noah Platz 3 Kategorie U 18, Marc Platz 8 Kategorie U 18.

Foto: http://davidschweizer.ch/

Foto: http://davidschweizer.ch/

Foto: http://davidschweizer.ch/

Foto: http://davidschweizer.ch/

Zu den älteren Neuigkeiten