Trainingsgruppe


Unsere Trainingsgruppen stellen einen Übergang von den Rookie zum Kader dar. Während bei den Rookies fleissig Toprope-Sichern gelernt wird und die Grundlagen der Techniken erlernt werden, wird in der Trainingsgruppe Vorstieg-Klettern und Sichern und spezifische Technikübungen erlernt.

Wir haben 2 Trainingsgruppen: Trainingsgruppe A und Trainingsgruppe B

 

Trainingsgruppe B

Voraussetzung: In die Trainingsgruppe aufgenommen werden kann, wer über einen absolvierten Vorstieg-Sicherungskurs verfügt. Unser RZAM sichert nur mit dem Sicherungsgerät „GriGri“. Der Sicherungskurs wird seitens der Kletterhalle Kraftreaktor Lenzburg durchgeführt und anschliessend durch die Trainer wird das Sichern gefestigt.

Ziel: Das Ziel der Athleten in unserer Trainingsgruppe B ist das Klettern im Vorstieg gut zu können und ein gewisses Kletterniveau aufbauen zu können.

Die Athleten und Athletinnen der Trainingsgruppe B erhalten zwei geführte Trainings pro Woche, auch während der Schulferien.

Vorschriften Trainingsgruppe B RZAM 2018

 

Trainingsgruppe A

Voraussetzung: Der Athlet hat ein Kletterniveau das seinem Alter entsprechend heraussticht. Der Athlet ist überaus motiviert an regionalen und an teilweise nationalen Wettkämpfen zu starten. Der Athlet ist motiviert an 3 geführten Trainings teilzunehmen und 1 selbstständiges Training auszuführen.

Ziel: Start an regionalen und teilweise nationalen Wettkämpfen. Ziel ist Aufstieg Kader.

Die Athleten und Athletinnen der Trainingsgruppe A erhalten drei geführte Trainings pro Woche, auch während der Schulferien.

 

Vorschriften Trainingsgruppe A RZAM 2018